787-8 Dreamliner

Die Boeing 787-8 Dreamliner ist ein zweistrahliges Langstrecken Großraum-Verkehrsflugzeug für 210 - 250 Passagiere. Die 787-8 ist Teil der Boeing 787 Dreamliner Familie (787-8, 787-9 und 787-10).

Die 787 ist das weltweit erste Verkehrsflugzeug das mehr als 50 Prozent aus Verbundmaterialien hergestellt wird. Der Rumpf besteht größtenteils aus Kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff und wird in einem Stück hergestellt. Bei der 787 wird für die Flugzeugseitigen Systeme keine Zapfluft (Bleed Air) aus den Triebwerken bezogen. Hydrauliksysteme, Tragflächenenteisung, Klimaanlage und Druckversorgung der Flugzeugzelle werden elektrisch betrieben. Verfügbare Triebwerke für die 787-8: Rolls-Royce Trent 1000-A, 1000-C, 1000-E, General Electric GEnx-1B64, -1B67, -1B70.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ralf Winter