Embraer

Die Empresa Brasileira de Aeronáutica S.A. mit Sitz in São José dos Campos (Brasilien) in der Nähe von São Paulo ist nach Boeing, Airbus und Bombardier Aerospace der viertgrößte Flugzeugbauer der Welt. Embraer produziert sowohl für den zivilen als auch den militärischen Sektor. Neben dem Hauptsitz unterhält Embraer Büros und Servicestützpunkte in Australien, der Volksrepublik China, Frankreich, Portugal, Singapur und den USA. Das Unternehmen ist einer der größten Exporteure Brasiliens und hat zurzeit weltweit 16.853 Beschäftigte, von denen 94,7 Prozent in Brasilien tätig sind.

(Wikipedia)

EMB 120 Brasilia

Die EMBRAER EMB 120 Brasilia ist ein zweimotoriges Regional-Verkehrsflugzeug für bis zu 30 Passagiere.

EMB-135 / ERJ 135

Die EMBRAER EMB-135 / ERJ 135 ist ein zweistrahliges Regionalverkehrsflugzeug für maximal 37 Passagiere. Sie ist Teil der EMBRAER ERJ Familie.
Die ERJ 135 ist eine verkürzte Entwicklung der EMBREAR ERJ 145 (-3,54 Meter).

ERJ-145

Die EMBRAER EMB-145 / ERJ 145 ist ein zweistrahliges Regionalverkehrsflugzeug für maximal 50 Passagiere.

ERJ-170

Die EMBRAER 170 / ERJ 170-100 ist ein zweistrahliges Regionalverkehrsflugzeug für maximal 80 Passagiere.

ERJ-175

Die EMBRAER 175 / ERJ 170-200 ist ein zweistrahliges Regionalverkehrsflugzeug für maximal 88 Passagiere.

ERJ-190

Die EMBRAER 190 / ERJ 190-100 ist ein zweistrahliges Regionalverkehrsflugzeug für maximal 114 Passagiere.

ERJ-195

Die EMBRAER 195 / ERJ 190-200 ist ein zweistrahliges Regionalverkehrsflugzeug für maximal 122 Passagiere.

Phenom 100

Die EMBRAER EMB 500 Phenom 100 ist ein leichtes zweistrahliges siebensitziges Geschäftsreiseflugzeug.

Phenom 300

Die EMBRAER Phenom 300 ist ein leichtes Geschäftsreiseflugzeug für bis zu 8 Passagiere und eine Weiterentwicklung der EMBRAER Phenom 100. Gemäß Angaben der General Aviation Manufacturers Association ist das Flugzeug seit 2013 das am meisten verkaufte Geschäftsreiseflugzeug

Legacy 500

Die Legacy 500 ist einGeschäftsreieflugzeug für bis zu 12 Passagiere.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ralf Winter